Team
Souldance Team: Mareen Leykauf
Mareen Leykauf Studioleitung XPert Pole Fitness Trainerin Level 1+2
1. Platz Dance Filthy UK 2016 - Professionals 2. Platz PSO Europe 2017 - Level 4 - Exotic Mit Pole Dance begann Mareen im Oktober 2010 als sie in Guadalajara, Mexico ihr Auslandspraktikum absolvierte und dort ein halbes Jahr ein Pole Dance Studio besuchte. Seit ihrer Rückkehr nach Nürnberg trainierte sie hauptsächlich zusammen mit Roxi und begann 2011 Privatunterricht zu geben. Im März 2013 schloss Mareen das Studium „Soziale Arbeit“ erfolgreich ab und verfasste ihre Bachelorarbeit zu dem Thema „Pole Dance in frauenspezifischer sozialer Arbeit – konzeptionelle Überlegungen zu einem bewegungsorientierten Gruppenangebot“. Bereits während dem Studium begann sie ihre Idee, Pole Dance um eine soziale Komponente zu bereichern, umzusetzen. Sie startete das Projekt, „Tanz dich zurück ins Leben“ um Frauen in der Lebensmitte neben gesteigerter Fitness auch zu einem positiven Körpergefühl zu verhelfen.
 Die sinnliche Seite von Pole Dance faszinierte Mareen von Anfang an. Diese Leidenschaft gibt sie in Souldance an ihre Schülerinnen weiter. Mareen unterrichtet: Pole Virgins, Pole Dance alle Level, Hoop Virgins, Aerial Hoop alle Level, Floorwork, Flexibility Beginner+Intermediate Polexotic, Lapdance

Roxi Ziemann

 

 

Studioleitung

XPert Pole Fitness Trainerin Level 1+2

6 Wochen intensives Training im Studio Body&Pole (New York)

1. Platz Pole Theatre UK 2015 - Semi Professionals - Pole Drama

1. Platz PSo Europe 2017 - Level 4 - Entertainment

 

Im Sommer 2010 begann Roxi mit Pole Dance und war gleich verliebt. Hauptsächlich trainierte sie zu Hause zusammen mit Mareen und besuchte darüber hinaus zahlreiche Workshops.

 

Roxi verfügt über eine außergewöhnliche Beweglichkeit und hat große Freude daran seit 2012 ihr Wissen und ihre Erfahrungen in den Bereichen Stretching und Contortion in Workshops weiterzugeben.

Nach drei Jahren Medizinstudium wechselte Roxi Anfang 2016 zum Studiengang "Fitness- und Healthmanagement" und verfügt dadurch über ein fundiertes Wissen in den Bereichen Anatomie und Bewegungslehre, welches sie im Unterricht einbringt und den Schülerinnen somit ein besonders sicheres und effektives Training bietet.

Roxi unterrichtet: Pole Virgins, Pole Dance alle Level, Silks Virginsm  Aerial Silks alle Level, Aerial Hammock, Flexibility Intermediate, AcroBeginner+Intermediate

Poleography, Chair Dance

Mary

 

 

Trainerin

 

Seit Februar 2014 zelebriert Mary ihre Liebe zu vertikalen Edelstahlstangen. Bereits in ihrer ersten Schnupperstunde war sie von diesem Sport begeistert und gefesselt. So wurde das Souldance schnell zu einem „zweiten Zuhause“.

 

Für sie ist Pole Dance wie ein Überraschungsei- es macht unglaublichen Spaß, man trainiert gleichzeitig Kraft , Flexibilität und auch Ausdauer.

Ein weiterer wichtiger Bestandteil ist für Mary die Gemeinschaft- es ist faszinierend , wenn Frauen aller Typen, jeden Alters und jeder Herkunft , ihre Weiblichkeit entdecken und leben- das zu teilen, empfindet sie als unglaubliches Geschenk.

 

Durch ihre Ausbildung als Physiotherapeutin besitzt sie fundiertes Fachwissen, welches Muskeln und Gelenke , aber auch Trainingsgrundlagen und Verletzungsprophylaxen beinhaltet- dieses lässt sie in ihren Unterricht mit einfließen.

 

Eine besondere Leidenschaft hegt sie für Backbends und Exotic Pole- „The higher the heels, the closer to heaven“.

 

Mary unterrichtet: Pole Virgins, Pole Dance Level 1+2, Floorwork,  Flexibility Beginner

Polexotic

Tammy

 

 

Trainerin

 

Als ein Kind der Nacht, war Tammy eigentlich schon immer fasziniert von sinnlichem Tanz und allem was dazu gehört. So kam sie zum Poledance.

 

Sie besuchte 2009 ihren ersten Workshop und war sofort infiziert. Da der Sport zu der Zeit leider noch nicht sehr populär war, konnte sie nur sporadisch an weiteren Workshops und Kursen teilnehmen. Seit sie 2014 nach Nürnberg gezogen ist, besuchte sie das Souldance regelmäßig und nahm schon an nahezu allen Kursen teil.

 

Sie unterrichtet neben regelmäßigen Poledance Klassen auch häufig Mottoworkshops, in denen sie ihrer Freude am Kostümieren freien Lauf lässt.

 

Tammy unterrichtet: Pole Virgins, Pole Dance Level 1+2, Silks Virgins, Floorwork, Flexibility Beginner

Mottoworkshops